Meine Erfahrung mit der Eco Cosmetic Baby Sonnencreme

Bei der Wahl der richtigen Sonnencreme für dein Baby gibt es einiges zu beachten, denn es ist unglaublich wichtig die zarte Haut zu schützen. Generell gilt, dass Kinder unter 2 Jahren der Sonne so wenig wie möglich ausgesetzt werden sollten. (Quelle: Bundesamt für Risikobewertung) Und auch im Schatten ist dafür Sorge zu tragen, dass das Kind Kleidung trägt und auch Sonnencreme auf der Haut angewendet wurde. Man muss sich hier aber wirklich genau informieren welche Sonnencremen für Baby- Haut geeignet sind. Am Wichtigsten ist ein sehr hoher Lichtschutzfaktor. Ich empfehle 50+. Da die Schutzschicht von Baby Haut um ein Fünftel dünner ist als die von Erwachsenen. Aus diesem Grund habe ich mich sehr viel mit dem Thema beschäftigt und bin zum Entschluss gekommen, dass die Eco Cosmetic Sonnencreme alle Voraussetzungen erfüllt.

DIE HERSTELLUNG VON ECO COSMETIC

Die gesamten Inhaltsstoffe von Eco Cosmetic sind natürlichen Ursprungs und haben somit, nicht so wie herkömmliche Sonnencremen, Schadstoffe, die der Haut schaden zufügen können. Außerdem sind sie aus rein biologisch kontrolliertem Anbau. Zusätzlich kommt die Sonnencreme ohne Parfum oder Farbstoffe aus und ist so für Allergiker geeignet. Die Inhaltsstoffe sind vielseitig und auf der Produktseite genau beschrieben. Die Zusammensetzung macht den perfekten UVA und UVB Schutz für dein Baby aus und kann mit gutem Gewissen angewandt werden.

DIE ANWENDUNG VON ECO COSMETIC BABY SONNENCREME

Für die weiche Baby- Haut ist das erste, was man beachten sollte, dass man eine Sonnencreme verwendet und keine Sprays. Denn hier würde die Gefahr bestehen, dass die Inhaltsstoffe beim Auftragen eingeatmet werden. Bei der Eco Cosmetic Sonnencreme handelt es sich um eine Creme, mit der man das Baby sanft einschmieren kann. Danach bietet sie sofortigen Lichtschutz. Dennoch sollte man weiterhin auf Kleidung, Kopfbedeckung und einen Schirm nicht verzichten. Wie gesagt ist die Haut noch sehr empfindlich und die Sonnencreme sollte noch zusätzlich verwendet werden. Abends sollte die Creme unbedingt abgewaschen werden und anschließend mit einer Pflegelotion eingecremt. Denn die Sonnencreme ist keine Pflegecreme und kein Ersatz für eine Pflegelotion. Am Besten greift ihr anschließend auf die Eco Cosmetic Babycreme zurück

VORTEILE VON DER ECO COSMETIC SONNENCREME

  • 100% natürliche Inhaltsstoffe
  • 50+ LSF Schutz
  • Für Baby- Haut konzipiert
  • Sofortiger Lichtschutz
  • Ohne Schadstoffe
  • Ohne Duftstoffe
  • Allergiker geeignet

Nachdem die Eco Cosmetic Sonnencreme all meine Kriterien an eine Sonnencreme für Babys entspricht gibt es sie auch hier im Shop zu kaufen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen